Hundeschule macht Spaß!

Guckt mal! Klettern kann ich auch schon!

Alle mir nach!

Spielend für's Leben lernen

Badewetter!

Pause machen!

Krieg mich doch...

Welpenerziehung und Welpenschule für Kleve, Emmerich, Rees bei Zufriedene Hunde

Welpenspielgruppe

Mit der Welpenspielgruppe startet für den Welpen die Hundeschule.

Hier lernt der Welpe im gemeinsamen Spiel den richtigen Umgang mit Artgenossen verschiedener Rassen. Dabei werden wichtige Grundlagen für das spätere Sozialverhalten gelegt.

In der Welpenspielgruppe wird das Verhalten der Welpen im gemeinsamen Spiel vom Trainer erklärt. Die Welpenbesitzer lernen hierbei das Verhalten ihrer Welpen auch in Zukunft richtig einzuschätzen. Im Vordergrund stehen, neben dem Spiel und den Ruhephasen, beziehungsfördernde Übungen für den Welpen und seine Menschen.

Jeder Welpe wird individuell nach seinen rassetypischen Anlagen gefördert. Dabei werden die speziellen Talente der einzelnen Welpen wahrgenommen und in die richtigen Bahnen gelenkt. Ein weiterer Inhalt der Welpenspielgruppe ist die positive Gewöhnung an unterschiedliche Geräusche, Untergründe und Umweltreize.

Die Welpenspielgruppe beginnt für den Welpen frühestens ab der 8. Woche. Wie lange ein Welpe in unserer Welpenspielgruppe bleibt, hängt von seinem Verhalten und seiner Entwicklung ab. Ab der 16. Woche schauen wir genau hin. Maximal bleibt ein Welpe bis zur 20. Woche. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie Fragen zum Impfschutz haben.

Wenn Sie an der Welpenspielgruppe teilnehmen möchten, fragen Sie bitte vorher nach, ob noch ein Platz frei ist.

Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich. Bringen Sie zum ersten Termin bitte das ausgefüllte Anmeldeformular und den Impfausweis des Welpen mit.

Teilnahme

Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich.

Welpenerziehung und Welpenschule für Kleve, Emmerich, Rees bei Zufriedene Hunde

Welpenerziehung im Einzeltraining

Zur Erziehung ihres Welpen bieten wir Ihnen das Lernpaket Junger Hund an.

In der Welpenerziehung ist ein liebevoller und klarer Umgang mit dem jungen Hund sehr wichtig. Dies geschieht durch die richtige Mischung aus Zuneigung und Begrenzung, wobei der Hund Hund, und der Mensch Mensch bleiben sollte. Bei unserer Welpenerziehung wird immer zuerst der Mensch sachkundig gemacht, um danach mit seinem Welpen in der Praxis zu lernen.

Das Training beim Lernpaket Junger Hund wird individuell an die Lebenssituation des Welpen angepasst.
Unter anderem werden darin folgende Inhalte vermittelt:

  • Aufbau der Grundkommandos  HIER, NEIN, AUS
  • der Aufbau der Leinenführigkeit
  • Regeln im Haus und Garten
  • Stubenreinheit
  • geeignetes Spiel / Beschäftigung für einen Welpen
  • Rassebedingtes Verhalten

Mehr Infos & Preise

Lernpaket Junger Hund

Termin vereinbaren

Telefon (0 28 22) 96 58 991